like a dream background
Ich falle und falle..
Bitte fang mich auf, halte mich fest und lass mich nie wieder los.
Ich habe so viele worte, worte für ihn. Ich könnte ihm einen roman schreiben und doch habe ich das gefühl, es würde nicht ausreichen..
es gibt nichts was dir gerecht werden kann, es gibt nichts was wirklich beschreiben könnte, was ich für dich fühle.
Ich möchte ihn an meiner seite haben, für immer. Ich vermisse seine worte, die zeit mit ihm.. Es gibt mir alles immer so viel kraft und gewissheit.
Dabei ist es unnötig, ich kann mir gewiss sein, das sagt wer mir immer wieder..
Aber warum zeigt sein handeln und seine worte manchmal etwas anderes?
15.12.11 09:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design, Bild & Pattern
Gratis bloggen bei
myblog.de