like a dream background
Deja Vu

...kühlpack...
...kopf gegen die wand...
...heißes wasser...
...jetzt heißt es weiter gute miene zum bösen spiel, denn genau das ist es, was ich gelernt habe..
..einfach tief durchatmen und alles wird schon werden. Das war doch schon immer so und selbst wenn nicht, werde ich auch das irgendwie überstehen..jetzt nur noch einschlafen und in den gedanken so viele wunschbilder und “was wäre wenn“s.
..und nicht vergessen die einsame träne wegzuwischen, damit man am nächsten morgen wenigstens sich selbst einreden kann, dass man sich an nichts mehr erinnern kann
2.1.12 23:47


Ich falle und falle..
Bitte fang mich auf, halte mich fest und lass mich nie wieder los.
Ich habe so viele worte, worte für ihn. Ich könnte ihm einen roman schreiben und doch habe ich das gefühl, es würde nicht ausreichen..
es gibt nichts was dir gerecht werden kann, es gibt nichts was wirklich beschreiben könnte, was ich für dich fühle.
Ich möchte ihn an meiner seite haben, für immer. Ich vermisse seine worte, die zeit mit ihm.. Es gibt mir alles immer so viel kraft und gewissheit.
Dabei ist es unnötig, ich kann mir gewiss sein, das sagt wer mir immer wieder..
Aber warum zeigt sein handeln und seine worte manchmal etwas anderes?
15.12.11 09:36


 [eine Seite weiter]
Design, Bild & Pattern
Gratis bloggen bei
myblog.de